„Die Lady von Shanghai“ von Orson Welles „Die Lady von Shanghai“ – Film noir – Shanghai-Blog

Das sollte jeder gesehen haben! Eine große Empfehlung!

„Die Lady von Shanghai“ von Orson Welles

Als die verführerische Elsa Bannister eines Nachts überfallen wird, rettet sie der Seemann Michael. Im Gegenzug heuert ihr Mann, ein reicher Anwalt, Michael als Skipper für einen Segeltörn an. Während des Trips verliebt sich Michael in Elsa und lässt sich auf ein krummes Geschäft mit Bannisters Kompagnon ein. Als der stirbt, fällt der Verdacht auf Michael. Sein Schicksal liegt nun ganz in der Hand seines Verteidigers, Bannister.

via „Die Lady von Shanghai“ von Orson Welles | „Die Lady von Shanghai“ | Film noir | Film | de – ARTE.

Shanghai-Dialekt – Shanghai-Blog

Es ist unglaublich, wie schwer diese Sprache zu sein scheint!

Der Shanghai-Dialekt hat keinen offiziellen Status. Verwaltungs- und Bildungssprache in Shanghai ist Hochchinesisch. Trotz seines ursprünglich relativ hohen Prestiges vor Ort scheint der Shanghai-Dialekt an Terrain zu verlieren. Es gibt zwar eine traditionelle Opernform im Shanghai-Dialekt (hùjù 沪剧), jedoch beispielsweise keine moderne Popmusik.[2] Seit den 90er-Jahren wird der Shanghai-Dialekt sporadisch im Rundfunk verwendet. 1995 gab es einen Fernsehfilm über die Kulturrevolution im Shanghai-Dialekt, der landesweit ausgestrahlt wurde.[3] Durch den Zuzug von Menschen aus anderen Teilen Chinas und durch den Einfluss des Hochchinesischen verändern sich Wortschatz und Syntax des Shanghai-Dialekts rasch. Viele Sprachwissenschaftler betrachten ihn als schwer analysierbaren Mischmasch und betrachten in der Regel die Dialekte von Suzhou und Wenzhou als repräsentative Beispiele für die Wu-Dialekte, obwohl diese Dialekte viel weniger Sprecher haben. Für viele jüngere Menschen in Shanghai ist Ende des 20. Jahrhunderts Hochchinesisch zur Erstsprache geworden.

via Shanghai-Dialekt – Wikipedia.

Shanghai – Hafenstadt in China – Shanghai-Blog

Ist immer einen Besuch wert! Wer schon mal dort war, wird es mir glauben.

Die Hafenstadt Shanghai (= englische Umschrift; chinesisch 上海  Shànghǎi?/i; im Deutschen auch Schanghai) ist die bedeutendste Industriestadt der Volksrepublik China und eine der größten Städte des Landes und der Welt.

Das gesamte Verwaltungsgebiet Shanghais hat 23 Millionen Einwohner (Volkszählung 2010).[1] Davon sind 15,9 Millionen registrierte Bewohner[2] mit ständigem Wohnsitz (户口 hùkǒu) und 7,1 Millionen temporäre Einwohner (流动人口 liúdòng rénkǒu) mit befristeter Aufenthaltsgenehmigung (暂住证 zànzhùzhèng).[3] Wird die Kernstadt (hohe Bebauungsdichte und geschlossene Ortsform) als Grundlage genommen, leben in Shanghai 15,1 Millionen Menschen (2011).[4] Der Ballungsraum (einschließlich Vororte) hat 24,8 Millionen Einwohner (2011).

via Shanghai – Wikipedia.